Mehr Drama, Baby!

Neue JuniorassistentInnen Theater fürs RIG – Herzlichen Glückwunsch, Theo und Henni!

Seit dem 8. Juli 2022 dürfen sich die Schülerin Henriette Seyfarth und der Schüler Theodor Jansen als TheaterassistentIn bezeichnen. In drei dreitägigen Modulen wurden Sie von erfahrenen TheaterlehrerInnen aus ganz Bayern zu sogenannten TheaterassistenInnen ausgebildet. Während dieser Tage konnten sie sich mit dem Führen und Leiten von Theatergruppen und der inhaltlichen Arbeit mit denselben vertraut machen. Beide SchülerInnen zeigten während der Ausbildung ein überdurchschnittliches Engagement und werden sicherlich eine Bereicherung für die Theaterarbeit am RIG sein. Hier können sie nun aktiv in die Arbeit mit den unterschiedlichen Gruppen einsteigen oder aber auch eigene Gruppen außerhalb der Schule anleiten. Wir wünschen ihnen hierbei viel Freude und kreative Ideen!

Für das Theater am RIG

Theresa Salfner-Funke