Welches Buch gewinnt?

Die Klasse 6a kürt beim Book-Casting in der Stadtbücherei drei Sieger

Die Klasse 6a fand sich am Montagmorgen zum Book-Casting in der Stadtbücherei ein. Die Auswahlkriterien sind die, die jeder potentielle Leser auch in der Buchhandlung oder Bücherei heranzieht: Titel, Cover und Klappentext. In diesen drei Kategorien stellen sich die Bücher den kritischen Schülern, die die Jury bilden.

Zuerst durften die Schüler anhand der Titel spekulieren, worum es im jeweiligen Buch geht, und bewerten, ob sie das Buch interessant finden. Dieser Eindruck änderte sich teilweise, sobald das Cover gezeigt wurde. Zum Schluss wurde der Klappentext bewertet. Die drei Siegerbücher aus den Kategorien Spannung, Schmöker und Buch zum Film überzeugten jeweils die Mehrheit der Schüler durch Titel, Cover und Klappentext.

Die Schüler diskutierten angeregt und versuchten ihre Mitschüler von ihren Favoriten zu überzeugen. Manchen stand die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben, wenn das eigene Lieblingsbuch nicht in die nächste Runde kam. Nach dem offiziellen Teil konnten die Schüler sich noch in ihre Favoriten vertiefen.

Die Veranstaltung bot spannende, kurzweilige und teilweise auch lustige Anregung zu neuem Lesestoff, die von uns gerne aufgegriffen wird.

Bettina Farrenkopf