Basketball-Stadtmeister!

RIG-Mädchen belegen 1. und 3. Platz bei der Stadtmeisterschaft

Herzlichen Glückwunsch an unsere Mädchen der Wettkampfklasse IV und ihren Trainer und Betreuer Klaus Perneker! In spannenden Spielen konnten die beiden Mannschaften des Riemenschneider-Gymnasiums den 1. und 3. Platz bei der Stadtmeisterschaft 2016 erreichen.

Die erste Mannschaft des RIG ist neuer Stadtmeister und spielte mit folgender Aufstellung: Marielena Münch, Paula Wenemoser, Lena Winter, Nina Meyer, Josefine Lößl, Maria Ott, Clara Böhmer, Laura Füller, Evelyn Kusmin und Jula Weber. Besonders hervorheben muss man die Leistung unserer Spielmacherin Marielena Münch, die neben starker Leistung im Spielaufbau auch noch Topscorerin des Finales war. Paula Wenemoser war die Herrscherin der Lüfte und kontrollierte den Rebound. Unbedingt erwähnen muss man auch die starke Leistung von Lena Winter, die durch gekonntes Passspiel und tolle Verteidigung glänzte. Ansonsten war der Gewinn der Meisterschaft eine tolle Mannschaftsleistung.

Die zweite Mannschaft des RIG konnte in ihren Spielen auch voll überzeugen und belegte am Ende den 3. Platz.