Klassenfahrt der 6a in die Rhön

Spannende Tage in Oberbernhards

Da wir in der 5. Klasse coronabedingt nicht ins Schullandheim fahren konnten, freuten wir uns sehr, dass wir Ende der 6. Klasse für drei Tage ins Schullandheim nach Oberbernhards in die Rhön fahren durften. Neben spannenden Wanderungen mit Waldgeistern, Legebildern aus Naturmaterialien und Informationen über die Rhön gestalteten wir auch einen Bunten Abend, bei dem jede Gruppe eine kreative Idee präsentieren durfte. Nach einer angenehmen Busfahrt in einem nagelneuen Mercedesbus kamen wir wohlbehalten wieder in Würzburg an.

                                                                                                                                     Tobias, Simon, Cora und Lena