Exkursion ins Kunststoffzentrum

Chemiekurs 1c1 von Frau Krüger besucht das SKZ und arbeitet wie ein Unternehmen

Am 15. Dezember hat unser Chemiekurs in Begleitung von Frau Krüger einen Ausflug ins Kunststoffzentrum gemacht. Unter der Leitung von Frau Heuzeroth wurde uns die Aufgabe gestellt kollaborativ eine Zettel-Stift-Aufbewahrungsbox selber herzustellen. Nach der Einteilung in verschiedene Gruppen (Kommunikation, Forschung, Wirtschaft, Design, Produktion) wurde wie in einem Unternehmen gearbeitet.

Nach mehreren Stunden intensiven Forschens und Arbeitens, ging unser Unternehmen, Organisation For Everyone, kurz OFE, in Produktion. Schon nach kurzer Zeit waren 25 Exemplare unseres Produkts hergestellt, dem wir den Namen „Office XS“ verliehen hatten.

Im Laufe des Tages haben wir nicht nur einen großen Einblick in die Technik und Arbeitsweise von SKZ (Süddeutsches Kunststoffzentrum) bekommen, sondern auch in die Vielfältigkeit an Berufen, die für ein solches Projekt eng zusammenarbeiten müssen. Nach einer abschließenden Endpräsentation, bei der wir nochmal unseren Tag reflektiert haben, ging es wieder für uns nach Hause.

Für uns alle war es ein rundum gelungenes Erlebnis, auf das wir gerne zurückschauen.

Caroline Sierl, 1c1