Elternbeirat

elternbeirat1416

Die Mitglieder des Elternbeirates (EB) nehmen die Interessen der Schülerinnen und Schüler und ihrer Eltern im Schulalltag wahr.

Sie sehen einen besonderen Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Unterstützung und Förderung der Kommunikation aller am Schulleben Beteiligten. Hierfür wurden neue Strukturen geschaffen.

Die Aufgaben des EB sind in der gymnasialen Schulordnung verankert und ihre Durchführung ist in der RIG-Geschäftsordnung für den Elternbeirat geregelt. Insbesondere die Wahl der Klassenelternsprecher wurde festgelegt.

Die Leitlinien sind die Basis für das konstruktive Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrkräften, Schülern und Eltern.
“Miteinander im Gespräch sein“ ist unsere Zielrichtung für ein vertrauensvolles Verständnis des Anderen und gemeinsames Erarbeiten positiver Veränderungsprozesse.



Der RIG – Elternbeirat für die Schuljahre 2014-2016 wurde am 16. Oktober 2014 gemäß der Wahlordnung gewählt.
Er hat folgende Mitglieder (alphabetische Reihenfolge, Stand 23.11.2014):

Dr. Lisa-Maria Beyes Schatzmeister
Katharina Del-Savio Vorsitz, Protokoll
Michael Fabian Runder Tisch
Christiane Glaser Schatzmeister, Homepage, Öffentlichkeitsarbeit
Karin Görl Protokoll, ARGE, LEV
Dr. Maria-Luise Holthoff-Stich Runder Tisch
Dr. Andreas Neumann
Dr. Eckard Pongratz Vorsitz, Schulforum
Dr. Heike Rittner Homepage, Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Schaefer Vorsitz, Schulforum
Michael Urbas Runder Tisch, ARGE, LEV
Bettina Wagner Schulforum, ARGE, LEV

Nachrücker

Terra Böhm
Susanne Tugui Homepage, Öffentlichkeitsarbeit

* ARGE = Arbeitsgemeinschaft der Gymnasien in Würzburg und Umgebung
LEV = Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V


Spendenaufruf

Ganz herzlich bedankt sich der Elternbeirat für Ihre bisherige Spendenbereitschaft.

In jedem Schuljahr werden vielfältige Anfragen zur finanziellen Beteiligung bei Schulfahrten, Musikunterricht, Workshops, Teilnahme bei Wettbewerben, Belobigungen und Preisen an uns gestellt. Des Weiteren gibt es immer wieder größere Projekte.
Wir beraten und beschließen… dann sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Denn erst Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht es uns, da einzuspringen, wo bei bedürftigen SchülerInnen, engagierten Gruppen der Schulfamilie, Fachschaften und der Schule ganz allgemein Engpässe auftreten und Unkosten entstehen. Zumal öffentliche Gelder hierfür oft nicht oder nur begrenzt zu Verfügung stehen.

Deshalb bitten wir Sie sehr herzlich:
UNTERSTÜTZEN AUCH SIE UNSERE ARBEIT MIT IHRER PERSÖNLICHEN SPENDE!

Bankverbindung:

Elternbeirat Riemenschneider-Gymnasium
Kto: 42018549    BLZ: 790 500 00 (SPK Mainfranken) 
IBAN: DE46 7905 0000 0042 0185 49 BIC: BYLADEM1SWU 
Verwendungszweck: Elternspende

Soll Ihre Spende zweckgebunden verwendet werden, so vermerken Sie dies bitte auf Ihrem Überweisungsträger.
Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig, die Kopie Ihrer Überweisung wird bis zu einer Höhe von 100,- € vom Finanzamt anerkannt. Über größere Beträge stellen wir für Sie gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Wir wünschen Ihren Kindern und Ihnen ein gutes und erfolgreiches Schuljahr und bedanken uns schon jetzt für Ihre Spendenbereitschaft.