OGS mit Spaß und Erfolg

Fußballteam der Offenen Ganztagsschule verpasst Sieg beim OGS-Turnier nur knapp

Nur knapp entging die Mannschaft der Riemenschneider-OGS dem Sieg am Würzburger OGS-Fußballturnier am 17. 7. 2019!

Ohne Gegentor schaffte es unsere Mannschaft bis ins Finale gegen die OGS des Dag-Hammarskjöld-Gymnasiums, gegen die sie sich dann leider geschlagen geben musste. So belegte die Mannschaft immerhin mit Frohsinn, Heiterkeit und doch sportlichem Ehrgeiz den stolzen 2. Platz unter den Würzburger Ganztagsschulen!

Ein herzlicher Dank geht auch in diesem Jahr wieder an den Veranstalter vom Deutschhaus-Gymnasium für die Organisation des reibungsfreien Ablaufs dieses schönen traditionellen Turniers im Juli.

Die Mannschaft: (hinten: v.l. neben Herrn Stratenwerth): Valentin Sommerkorn (6a), Leon Eckold (6b), Marlene Wehr (6b), Jakob Wehr (8c), (vorne: v.l.): Justus Teiche (7b), Benedikt Siedler (7b), Gabriel Nita (6c), Paul Niedermeyer (6c).

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Team und an Herrn Stratenwerth!