Toller Erfolg beim iWelt-Marathon

Marathon-Jugendstaffel des RIG belegt 2. Platz von 16 teilnehmenden Teams

Einen tollen Erfolg konnte die Marathon-Staffel unserer Schule beim Würzburger iWelt-Marathon erringen: Beim Jugend-Staffelwettbewerb, der von einem P-Seminar des Röntgen-Gymnasiums organisiert wurde und bei dem sich jeweils sechs Jugendliche einen Marathon aufteilten, also zusammen mehr als 42 Kilometer liefen, belegte die Staffel des RIG den 2. Platz unter 16 teilnehmenden Staffeln. Beteiligt waren: Konrad Hansen, Lucas Faust, Max Teiche, Justus Teiche, Marius Maier und Jacob Swoboda.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreiche Staffel und an die betreuende Lehrkraft Herrn Barthel!