Gut besuchter Infoabend

Über 150 Schülerinnen und Schüler halfen mit, ihre Schule vorzustellen

Auch in diesem Jahr war der Informationsabend des RIG zur Neuanmeldung wieder ausgesprochen gut besucht. Unser Schulleiter Herr Gerlach, der stellvertretende Schulleiter Herr Müller, weitere Lehrkräfte sowie Herr Dr. Pongratz für den Elternbeirat und Luise Müller, Paul Eberlein und Marvin Panshef für die SMV informierten ausführlich und abwechslungsreich über unsere Schule.

Besonders erfreulich war, dass wiederum über 150 Schülerinnen und Schüler mithalfen, ihre Schule vorzustellen, als Schülersprecher und Vertreter der SMV, als Musiker, als Theaterklasse, als Basketballer, als Turnerinnen, als Mountainbiker, als Techniker, als Robotik-Team, als Tutoren, als Vertreter der Schülerzeitung und bei den zahlreichen Darbietungen der einzelnen Fächer und Arbeitsgemeinschaften im Schulhaus. Das Interesse der Eltern und Kinder an den einzelnen Darbietungen und Ständen war überaus groß. Auch die beiden Büchereien im 2. Stock waren sehr gut besucht. Noch bis 22.00 Uhr wurden überall im Schulhaus angeregte Gespräche zwischen Lehrkräften, Schülern und interessierten Eltern geführt.

Für alle, die die Informationsveranstaltung nicht besuchen konnten oder sich noch eingehender informieren möchten, gibt es am 18. April um 15.00 Uhr noch einmal die Möglichkeit zu einem „EinBlick ins RIG“.