Nordbayerischer Meister!!

Basketballerinnen qualifizieren sich für Finale um die Bayerische Meisterschaft am 7. März

Die Mädchenmannschaft der Altersklasse III/1 des Riemenschneider-Gymnasiums wurde Nordbayerischer Meister im Basketball. Mit einer bestechenden Mannschaftsleistung konnten die Mannschaften von der Franconian International School Erlangen, des Kepler-Gymnasiums Weiden und der haushohe Favorit, das Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg, geschlagen werden.

Auswahlspielerin Paula Wenemoser war überall auf dem Platz zu finden und zeigte ihre Vielseitigkeit.  Marielena Münch im Spielaufbau, Clara Böhmer und Maria Ott auf der Flügelposition wussten ebenfalls zu überzeugen. „Nesthäckchen“ Laura Füller punktete auch dieses Mal konstant und mit hoher Treffsicherheit.

Durch die Meisterschaft hat man sich jetzt für die das Finale um die Bayerischen Meisterschaft qualifiziert, das am 7. März in München stattfindet.

Am Erfolg waren beteiligt:  Marielena Münch, Paula Wenemoser, Clara Böhmer, Hannah Schäfer, Valentina Will, Josefine Lößl, Maria Ott, Laura Füller, Evelyn Kusmin und Betreuer Klaus Perneker. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!