RIG-Schachspieler im Fernsehen

Unterfränkische Meisterschaft stößt auf großes Medieninteresse – und das RIG war dabei!

Die Unterfränkischen Schulschachmeisterschaften 2018 in Aschaffenburg (wir berichteten) stießen auf großes Medieninteresse. Sogar das Fernsehen war da: main.tv  berichtete über das Ereignis: http://www.main.tv/mediathek/kategorie/main-tv-der-tag/video/ueber-200-schueler-bei-der-schuelerschach-meisterschaft

In dem Beitrag sind auch unsere Schüler Luca Nagengast und Finley Marx deutlich zu erkennen (links im Hintergrund während des Interviews mit Organisator und Turnierleiter Dr. Michael Schäfer). Auch wenn der Organisator natürlich zu Recht die erfolgreichen Schüler seines Friedrich-Dessauer-Gymnasiums lobt, das sowohl in der Altersklasse III als auch in der Altersklasse IV den Sieger stellte, bleibt festzuhalten, dass gerade das RIG den hochfavorisierten Teams der Aschaffenburger Schule das Leben ganz schön schwer gemacht hat. Besonders stolz sind wir darauf, dass in dem Beitrag gesagt wird: „Die Besten der Besten wurden mit glänzenden Pokalen ausgezeichnet” – denn beide RIG-Teams bekamen für ihren jeweiligen 3. Platz einen solchen überreicht!