Schulfest trotzt dem Dauerregen

Gute Stimmung und tolle Aktionen der Klassen im Schulhaus

Diesmal meinte es das Wetter nicht gut mit uns: Zum ersten mal seit vielen Jahren war unser Schulfest stark vom Regen beeinträchtigt. Der guten Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch.

Zugegebenermaßen war es in diesem Jahr etwas ungemütlicher, bei 13º C an der relativ zugigen Stelle unter der großen Sporthalle im Freien zu sitzen statt wie gewohnt bei Sonnenschein unter den mächtigen schattenspendenden Platanen. Andererseits fanden die vielen tollen Aktionen der Klassen im Schulhaus, wie Tombola, Smoothieverkauf, Kinderschminken, Tischtennis und vieles andere eher noch mehr Beachtung als bei schönem Wetter. Und auch das Volleyballspiel Schüler gegen Lehrer war gut besucht, wobei (anders als beim hart umkämpften Basketballspiel beim Sportfest vor wenigen Tagen) diesmal die Lehrer klar dominierten.

Vielen Dank an alle Besucherinnen und Besucher und vor allem auch an die fleißigen Helferinnen und Helfer unter Schülern, Eltern, Verwaltungsangestellten und Lehrern!