Sensationelle RIG-Lehrkräfte

Frau Neumann wird Deutsche Ü40-Meisterin, Herr Perneker holt den 3. Platz

Einen nahezu unglaublichen sportlichen Doppelerfolg konnten unsere Lehrkräfte Frau Neumann, die am RIG Mathematik und Sport unterrichtet, und Herr Perneker, der Biologie, Chemie und das Wahlfach Basketball unterrichtet, am Wochenende landen: Bei der Endrunde der Deutschen Ü40-Basketballmeisterschaften wurde Frau Neumann mit ihrer Mannschaft der Spielgemeinschaft München/Würzburg Deutsche Frauen-Meisterin, während Herr Perneker mit seinem Team aus Würzburg den 3. Platz bei den Männern holte.

Bei dem mit unzähligen ehemaligen Nationalspielerinnen hochkarätig besetzten Turnier setzte sich die Spielgemeinschaft München/Würzburg mit Frau Neumann (im Bild stehend zweite von links) in der Gruppenphase gegen Heidenheim, Forstenried und Hamburg durch, bevor im Finale schließlich die Spielgemeinschaft Bremen/Osnabrück geschlagen wurde. Auch Herrn Pernekers Mannschaft räumte beim gleichermaßen prominent besetzten Männerturnier einige favorisierte Gegner aus dem Weg; die einzige Niederlage musste die Mannschaft gegen Berlin einstecken.

Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Sport-Asse! Wir sind stolz, solche Lehrkräfte an unserer Schule zu haben, die zudem beide ihr Wissen und Können an unsere Basketball-Schulmannschaften weitergeben!