Schülersprecher für 2016/17 gewählt

Gleichzeitig fand auch die Wahl der neuen Verbindungslehrer statt

Nachdem das neue Schuljahr mittlerweile richtig angelaufen ist, fand auch die Wahl der Schülersprecher/innen und der Verbindungslehrer statt. Alle Klassensprecher und Oberstufensprecher versammelten sich im großen Musiksaal, um darüber abzustimmen.

Die einzelnen Kandidaten stellten sich kurz vor und ihre Ideen, was sie im diesem Schuljahr gern durchführen bzw. verändern wollen. Sogar eine Wahlrede über Video war dabei, denn Pauline Öhrlein befindet sich gerade in Frankreich und nimmt an einem Austauschprogramm teil. Da sie aber gerne noch einmal kandidieren wollte, stellte sie sich in einem kurzen Film vor und wurde zur 1. Schülersprecherin wiedergewählt. Neu dabei sind Anne Mark (2. Schülersprecherin) und Johannes Konrad (3. Schülersprecher).

Die Stellvertreter setzen sich zusammen aus erfahrenen und neu dazugekommenen Schülerinnen und Schülern wie Miriam Vetter (Q11), Christian Koch (Q11), Paul Eberlein (9c), Luise Müller (9a) und Raphael Irimie (9c) – alles in allem eine tolle Truppe, die bestimmt viel Gutes bewirken und frischen Wind in den Schulalltag bringen wird.

Verbindungslehrer für die Oberstufe sind Klaus Perneker und Reiner Streun, für die Mittelstufe Sandra Hagenauer und Bettina Pietschmann für die Unterstufe Andrea Schlesiger und Melanie Köhler. Weitere Ansprechpartner bei Fragen, die die Unter-und Mittelstufe betreffen, sind die Stufenbetreuer Claudia Odoj und Johannes Legge.

verbindungslehrer2016-2Herr Streun (links) und Herr Perneker

verbindungslehrer2016-1Frau Schlesiger (links) und Frau Hagenauer

stufenbetreuer2016Frau Odoj und Herr Legge